Love Evolution

Warum eigentlich eine Schule der Liebe und was lernst Du/Ihr dort?

Arbeit, Stress und Leisungsdruck bestimmen den Alltag vieler Menschen und Paare. Müde und erschöpft bleibt oftmals für die Liebe wenig Zeit. Aus der schönsten Sache der Welt, der körperlichen Liebe wird meistens, wenn überhaupt, eine schnelle Nummer, ein Quickie, der auf die Dauer unbefriedigend ist und zur emotionalen Entfremdung bei Paaren führt. Oder aber die körperliche Liebe ist bei länger zusammen-lebenden Paaren völlig eingeschlafen und jeder der beiden geht diesbezüglich eigene Wege und die Beziehung fällt auseinander oder sie arrangieren sich irgendwie, was jedoch auf Dauer nicht wirklich schön und befriedigend für beide ist. Oftmals ist es auch so, dass Unwissenheit und Unsicherheit bezüglich einer erfüllenden körperlichen Liebe auf beiden Seiten da ist und auch mangelnde Offentheit über Wünsche und Bedürfnisse zu sprechen. In unserer Gesellschaft gibt es für nahezu alles eine Ausbildung, sie bereitet jedoch nicht auf ein erfülltes Liebesleben und ein harmonisches Familienleben vor. Oftmals spielen auch von unseren Eltern übernommene destruktiv vorgelebte Beziehungs- und Verhaltensmuster eine Rolle und diese wirken weiterhin im Unbewussten in uns.

Die Schule der Liebe ist für Paare, die sich noch von Herzen zueinander zugezogen fühlen und in Offenheit den festen Willen verspüren miteinander zu wachsen. Dies ist verbunden mit dem Herzenswunsch Intimität, Sexualität und ihre spirituelle Orientierung auffrischen und vertiefen zu wollen. Sie ist für Paare geeignet, die Probleme mit ihrer Sexualität haben und deren Liebesleben scheinbar eingeschlafen ist.
Beim Mann kann das vorzeitiger Samenerguss, Erektionsstörungen oder auch das Problem sein, die Erektion und Erregung nicht lange genug aufrecht halten zu können.
Bei der Frau kann wenig oder gar kein Lustempfinden, Schmerzen in der Yoni oder Taubheits-Gefühle (sich nicht mehr zu spüren) vorhanden sein.
Um diese Blockaden aufzulösen, können von den teilnehmenden Paaren Tantramassagen bei Margarete zusätzlich zu den Gruppentagen im Umfang wie es für jede/n erforderlich ist gebucht werden. Diese sind nicht im Preis enthalten!

 

 

Margarete Florschütz & Wolfgang von Boyen begleiten Dich bei den

Love Evolution Gruppentagen!

 

 

 

 

 

6 gemeinsame Gruppentage dienen dazu:

 

Der Nutzen von Love Evolution für Dich und Deine Paarbeziehung:

Dein Vorteil für Dich:

Kosten für die 6 Gruppentage pro Paar: 1.188.- Euro

                                                                zzgl. geringfügie Kosten für Verpflegung am Gruppentag

Die evtl. notwendigen Massagen müssen zusätzlich bezahlt werden, sie sind nicht im Preis enthalten!

Die Gruppentage finden jeweils von 10:00 - 20:00 Uhr statt.

Termine Gruppentage auf Anfrage!

Mindestgruppenzahl: 3 Paare

Veranstaltungsort: Haus der reinen Seele, Hirtwiesen 16, 84494 Weßling